Rollbräter

Rollbräter zum einfachen Grillen von Rollbraten oder Spießbraten. Auch Hähnchen gelingen auf diesem sinnvollen Grillgerät aus Edelstahl. Der Rollbraeter besteht aus einem Edelstahlgestell, passend für verschiedene Rostgrößen. In diesem Gestell befindet sich eine Vorrichtung zum einhängen eines Grillpießes.

Dieser besteht aus 8 mm Edelstahl und ist je nach Größe mit 2 Einzelklammern, einer Doppelklammer und einem Endanschlag versehen. Mit dem Anschluss eines passenden Grillmotors dreht sich Ihr Spießbraten wie von selbst.

Früher war es fast ein gesellschaftliches Ereignis einen Braten zu drehen. Meist traf sich die ganz Nachbarschaft um, zu einem besonderen Anlass, ” einen zu drehen”.  Die Männer saßen mehrere Stunden am Feuer und drehten den Spieß mit dem Grillgut von Hand, in gleichmäßiger Drehung über dem offenen Buchen Feuer. Heutzutage erledigt diese schweiß treibende Arbeit der Rollbraeter. Das Grillgerät wird in drei verschiedenen Größen angeboten. Nehmen wir z.B. einen Rollbräter 70. Dieser passt auf einen Grillrost mit einem Durchmesser von 70 cm. Die Schenkel des Gestells sind natürlich etwas kleiner, da durch die runde Form des Rostes sich der Durchmesser nach außen hin verringert. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit den Rollbräter einfach zentriert an dem Kettenkit des Rostes aufzuhängen. Zur Stabilisierung und zum Verhindern des Pendels lässt man am Besten das Stromkabel über die Kurbel weglaufen.

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt